Tag Archive for Lautern

Da geht noch einiges

Gespannte Stimmung im Fritz-Walter-Stadion. Die zweite Halbzeit läuft gerade einmal Sekunden. Vorstoß auf der linken Seite. Mit etwas Zufall kommt der Ball in den Sechzehner zu Jan-Philipp Kalla. Der zieht sofort ab und versenkt den Ball im kurzen Eck! Tor für den FC St. Pauli! » Weiterlesen

Leiden schafft Leidenschaft

oder: es war schon mal schlimmer.

Elf Stunden vor dem Bochum-Spiel. Vor dem nächsten Versuch. Will da noch jemand was von der bereits fünf Tage zurückliegenden Pleite gegen Lautern lesen? Noch mehr schlechte Laune, Unlust auf eine Spielanalyse oder Suche nach Schuldigen? Wird hier nur der vielzitierten Chronistenpflicht genüge getan? Ich hoffe: nicht.

» Weiterlesen

Alles renkt sich wieder ein

Es gibt sie, diese Spieltage, an denen alles zu stimmen scheint: Heimspiel am Freitagabend, Flutlicht, eine fantastische Choreo, großartige Stimmung auf allen Rängen und eine Mannschaft, die siegen will – mehr denn je. Und doch gibt es sie, diese Tage, an denen man, nach einem verrückten Wechselbad der Gefühle, doch noch auf dem harten, kalten Boden der Tatsachen aufschlägt – und nach 97 Minuten mit leeren Händen auf der Tribüne steht.

20140411_182600

Was hier etwas melodramatisch klingen mag, konnten am Freitagabend knapp 30.000 Zuschauer live miterleben, als unsere Jungs gegen die roten Teufel aus Kaiserslautern, unserem direkten Verfolger, antreten mussten. Von Anfang an bekamen wir ein schnelles, ruppiges Spiel zu sehen – allerdings ohne vielversprechende Torchancen. Nur Halstenberg hatte in der 8. Minute eine relativ solide Chance per Freistoß einzunetzen, aber wir wissen ja, wie die St. Paulianer zu Standards stehen… » Weiterlesen